MattMill Läuterhexe

Die MattMill Läuterhexe ist, mit meiner Idee eine Edelstahldrahtspirale zum Läutern zu  verwenden, eine echte Innovation. Es ist meine eigene Erfindung und Entwicklung und hat sich seit 2013  zigtausendefach weltweit bewährt und zumindest in Europa als Standard für ein sehr einfaches, ewig haltbares aber flexibles und smartes Läutersystem etabliert.

Die innovative MattMill Läuterhexe dient zum effektiven, sicheren und sauberen Läutern beim Hausbrauen.

Sie bietet eine einfache, preiswerte und dauerhafte Lösung zum fachgerechten Läutern ohne Experimente, auch bei schwierigen Maischen und ungewöhnlichen Behälterformen.

Die Reinigung kann in der Spülmaschine erfolgen. Alle Komponenten sind resistent gegen gebräuchliche Reinigungs- und Desinfektionsmittel und kochfest.
Der Einbau kann in allen zum Läutern geeigneten Gefäßen erfolgen, unabhängig vom Durchmesser oder der Form.

Sogar ein Einbau in den Maischekessel ist möglich, sodass man in einem Behälter maischen und ohne Umfüllen läutern kann. (bei Verwendung im Maischekessel ist vor dem Läutern ein kurzes Bewegen der Läuterhexe empfohlen)

Die Läuterhexendrahtspirale kann in beliebiger Form verlegt werden.
Je größer der Verlegeradius, desto feiner sind die Läuterschlitze.

  • Die MattMill Läuterhexe 1000 passt lose, im Vollkreis verlegt, in einen Behälter mit ca. 37 cm Innendurchmesser
  • Die MattMill Läuterhexe 1800 in einen Behälter mit ca. 60 cm Innendurchmesser.
  • Die MattMill Läuterhexe EKTB wird speziell für Einkocher und Thermobehälter konfiguriert und beinhaltet einen Edelstahladapter, Dichtungen und einen Edelstahlablasshahn.

Ein Anpassen an die individuelle Behältergröße kann durch Einkürzen der Drahtspirale erfolgen, hierzu eignet sich eine Inox-Trennscheibe. Made in Germany.